Großseglertreffen

Das Großseglertreffen leitet die Böblinger Modellflugtage ein; es findet am Wochenende vor dem Grossflugtag statt.

Beim Böblinger Großseglertreffen präsentiert sich die Königsklasse des Modellsegelflugs. Modelle mit mehr als drei Meter Spannweite sind die Regel, Modelle mit größeren Spannweiten keine Seltenheit.

Den Piloten stehen eine Hochstartwinde und diverse Schleppsmaschinen zur Verfügung, um die Segelflugzeuge auf die Ausgangshöhe für ihre Kunstflugprogramme zu befördern.